Bezug des Anbaus in der alten Pumpstation

13. September 2017

HAAN Nach neunmonatiger Bauzeit haben wir unsere Büroerweiterungsflächen bezogen. Das Architekten-Team IP-Siebel hat ganze Arbeit geleistet und einen modernen und zeitlosen Anbau an die Pumpstation entworfen. Von außen besticht die Cortenstahl-Fasade im Kontrast zum denkmalgeschützen Backsteinbau. Innen gibt das gradlinige Design viel Platz für creative Arbeit.

Wettbewerb ehem. Gelände „Bauer & Schaurte“ in Neuss gestartet!

12. September 2017

NEUSS Im Auftrag der bema Gruppe organisiert und betreut ISR einen anonymen zweiphasigen städtebaulichen Wettbewerb nach RPW 2013 für ein innenstadtnahes, ehemals gewerblich genutztes Areal unmittelbar am Neusser Hauptbahnhof.

Ziel des Verfahrens ist die Findung eines städtebaulich attraktiven und nachhaltigen Konzeptes für die Entwicklung von Wohnraum im innerstädtischen Kontext. In Phase 1 des Verfahrens werden 24 Teams (davon 8 gesetzte Teilnehmer), bestehend aus Stadtplanern/Architekten zusammen mit Landschaftsarchitekten gebeten, ihre Entwurfsideen einzureichen. Die übrigen Teams sollen in einem Bewerbungsverfahren ermittelt werden.

Den Bewerberbogen und die Bekanntmachung finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Downloads.