Bewerbungsverfahren zum Wettbewerb Blaugrüner Ring in Düsseldorf gestartet

15. November 2018

DÜSSELDORF Die Stadt Düsseldorf möchte vorhandene Kunst- und Kulturorte sowie Freiräume zu einer grün- und stadtraumvernetzenden Kunst- und Kulturlandschaft („Blaugrüner Ring“) in der Düsseldorfer Innenstadt vernetzen. Hierfür wird ein internationaler zweiphasiger Wettbewerb für Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten und Künstler ausgelobt. Bewerbungen können bis zum 30.11.2018 bei uns eingereicht werden. Alle Informationen stehen auf der EU-Vergabeplattform unter dem Link sowie auf unserer Homepage im Bereich Downloads zur Verfügung.

Bauleitplanung „Manforter Straße“

15. November 2018

LEVERKUSEN Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Planen hat in seiner Sitzung am 12.11.2018 einstimmig die Aufstellungsbeschlüsse des Bebauungsplanes Nr. 224/I „Wiesdorf – zwischen Manforter Straße, Körnerstraße und Gustav-Freytag-Straße“ sowie der 17. Änderung des Flächennutzungsplanes „südlich Manforter Straße“ gefasst.
Mit der Aufstellung der beiden Bauleitpläne werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum innerhalb der gut erschlossenen, jedoch teils mindergenutzten Brachfläche südlich der Manforter Straße vorbereitet. Die bestehenden Mehrfamilienhausstrukturen entlang der Manforter Straße werden mit einer Blockrandbebauung städtebaulich sinnvoll fortgeführt und der geplante Mix aus unterschiedlichen Wohnformen greift mit Reihenhäusern im rückwärtigen Bereich die bestehenden Bautypologien an der Gustav-Freytag-Straße auf.