Wettbewerb Quartier Hagner Straße, Düsseldorf – Plangrundlagen

Wettbewerb Quartier Hagner Straße, Düsseldorf - Plangrundlagen

Um die städtebauliche Qualität im räumlichen Zusammenhang der historischen Siedlungsteilbereiche in Gerresheim-Süd zu sichern, hat sich die WOGEDO in Abstimmung mit der Landeshauptstadt entschlossen, einen kooperativen Einladungswettbewerb gem. RPW 2013 mit integrierter Öffentlichkeitsbeteiligung durchzuführen. Der Auslober beabsichtigt, im Rahmen dieses dialogorientierten Wettbewerbsverfahrens ein ca. 1,2 ha großes Siedlungsareal/Quartier zu revitalisieren und mit einem zeitgemäßen Wohnangebot für unterschiedliche Zielgruppen und Ansprüche weiter zu entwickeln.

Für diese Aufgabe werden fünf Architekturbüros damit beauftragt, ein architektonisches Konzept für das Areal zu entwickeln. Die Ergebnisse des Wettbewerbsverfahrens mit Öffentlichkeitsbeteiligung sollen anschließend realisiert werden.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Scroll to Top