Bauleitplanung Designer Outlet Center

Die Stadt Remscheid verfolgt das Ziel, in Remscheid-Lennep ein Hersteller-Direktverkaufszentrum – Designer Outlet Center (DOC) – anzusiedeln. Die Flächen auf DOC im Village-Stil erichtet werden soll, befindet sich in zentraler, integrierter Lage und grenzen unmittelbar südöstlich an den Rand der Altstadt von Remscheid-Lennep. Der Bebauungsplan beinhaltet dezidierte Festsetzungen zur Zulässigkeit der angestrebten Einzelhandelsnutzungen auf einer Gesamtverkaufsfläche von maximal 20.000 qm mit entsprechenden Sortimenten.

Im Zuge des Bebauungsplanverfahrens wurden in besonderem Maße die Belange des Denkmalschutzes sowie verkehrs- und immissionsrechtliche Belange betrachtet und gewürdigt.

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 657 „Gebiet Röntgen-Stadion, Jahnplatz und Kirmesplatz in Remscheid-Lennep“ und der im Parallelverfahren durchgeführten 5. Änderung des Flächennutzungsplanes werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Einzelhandelsentwicklung der Fläche geschaffen.

Stadt

Remscheid

Auftraggeber

Stadt Remscheid

Flächengröße

11,5 ha

Entwicklungsziel

Sondergebiet Designer Outlet Center „DOC“

Leistungen 

Standortanalyse, Alternativenprüfung, Flächennutzungsplanänderung, Bebauungsplan, Umweltbericht, Landschaftspflegerischer Fachbeitrag, Artenschutz, Verfahrenskoordination

Scroll to Top