Bebauungsplan Nr. 1246 -Vierlinden- “Am Weißen Stein” Duisburg

DUISBURG Der Bebauungsplan Nr. 1246 -Vierlinden- “Am Weißen Stein” wurde am 15.06.2020 einstimmig vom Rat der Stadt Duisburg als Satzung beschlossen. Ebenso wurde die im Parallelverfahren aufgestellte Flächennutzungsplanänderung Nr.1.26 einstimmig beschlossen.

Der Bebauungsplan Nr. 1246 schafft die rechtliche Grundlage für die Schaffung von stark nachgefragter Wohnbebauung auf einer seit längerer Zeit brach liegenden ehemalig gewerblich genutzten Bahnfläche. Insgesamt werden hier ca. 40 bis 45 Wohneinheiten neu geschaffen. Davon ca. 26 in Reihen- bzw. Doppelhäusern. Um die Fläche nutzen zu können, wurde der im Westen des Gebiets vorhandene Bahndamm verlagert und neu modelliert.

Scroll to Top