Quartiersplatz Parkstraße

Der Bebauungsplan W-13 „Auf dem Bruch / westl. Parkstraße“ setzt für den zentralen Bereich des neuen Wohngebietes eine öffentliche Grünfläche sowie einen öffentlichen Spielplatz fest. Ziel der Planung war es daher, für das neue Wohnquartier einen ansprechenden Quartier- und Spielplatz zu schaffen, der generationenübergreifend genutzt wird. So wurde für den westlichen Bereich eine parkähnliche Gestaltung mit Sitzgruppen und Blütenbändern in den Rasenflächen gewählt. Der Spielplatz im östlichen Teil der Fläche ist in einen abgetrennten Sandspielbereich sowie einen aktiven Bereich mit Klettergeräten, Rutsche und Schaukel gegliedert. Ein Eingrünung mit Heckenbändern und heimischen Laubbäumen verleiht dem Platz eine angenehme Grünkulisse.

Stadt
Langenfeld
Auftraggeber  
Leinfelder Ingenieure GmbH
Leistung  
Freianlagenplanung und Realisierung

Scroll to Top