Umgestaltung Breidenplatz

Im Zuge des Bebauungsplanverfahrens Nr. 007/08 „Breidenplatz“ für die Ortsmitte und den Nahversorgungsbereich von Unterbach, wird u.a. auch eine Teilabsenkung und Umgestaltung des Breidenplatzes forciert. Dieses erfordert durch die neue topografische Situation u.a. eine freiraumplanerische Umgestaltung einer Teilfläche des Breidenplatzes sowie von angrenzenden Treppen- und Rampenanlagen unter dem Aspekt der Barrierefreiheit.

Stadt

Düsseldorf

Auftraggeber

Privater Investor

Leistung

Leistungsphasen 1-3 HOAI

Flächengröße

ca. 1.800 m² öffentliche Platzfläche sowie die Neu-/Umplanung von barrierefreien Treppen- und Rampenanlagen in angrenzenden Platzbereichen

Scroll to Top