Wettbewerb CISPA Helmholt Campus in Saarbrücken

Gerne möchten wir Sie über einen spannenden Wettbewerb informieren, den wir aktuell betreuen:
Die LEG Service GmbH lobt im Auftrag des saarländischen Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport und in enger Abstimmung mit der Landeshauptstadt Saarbrücken einen städtebaulichen und freiraumplanerischen Wettbewerb für das ca. 8 ha große Areal nördlich der Straße Stuhlsatzenhaus in unmittelbarer Nähe zur Universität des Saarlandes in Saarbrücken aus. Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung eines innovativen Hightech Forschungscampus mit internationaler Strahlkraft als Entwicklungsmöglichkeit für das CISPA Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit und die Findung einer städtebaulichen und freiraumplanerischen Lösung mit integriertem inneren Mobilitätskonzept.
Zur Teilnahme am Wettbewerb werden insgesamt 15 Planungsteams, bestehend aus Stadtplaner*innen und Landschaftsarchitekt*innen, zugelassen. Hiervon werden 5 Planungsteams vom Auslober gesetzt.
Die Bekanntmachung sowie den Bewerberbogen finden Sie über den nachfolgenden Link: https://www.isr-haan.de/download_offentlich/bekanntmachung-wettbewerb-cispa-helmholtz-campus-saarbruecken/

Scroll to Top