Wettbewerb Dormagen-Rubensstraße, Malerviertel III

Der Wettbewerb Malerviertel III in Dormagen Horrem startete mit insgesamt drei Veranstaltungen. Am Vormittag kam das Preisgericht zur Vorbesprechung, danach bekamen die TeilnehmerInnen alle Informationen im Kolloquium. Am Abend fand digital die erste BürgerInnen Veranstaltung statt, zu der sich circa 70 ZuschauerInnen zu geschaltet haben. In einem digitalen FishBowl konnten Fragen gestellt werden. Zwei weitere öffentliche Veranstaltungen sind im Wettbewerb vorgesehen, in denen dann auch erste Entwürfe der Teilnehmenden präsentiert werden.

Scroll to Top