Wettbewerb “Zincoli Kamin” in Stolberg entschieden

Am 27.01.21 moderierte ISR die digitale Preisgerichtssitzung zum Wettbewerb “Zincoli Kamin” in Stolberg. Hier entwickelten 10 Teams aus Architekten (A), Künstlern (K) und Freiraumplanern (LA) Konzepte zur Inszenierung eines stillgelegten Schornsteins. Dieser soll zukünftig als Landmarke und Symbol für die Industriegeschichte der Stadt Stolberg erfahrbar sein. Der 1. Preis ging an STUDIO-MRA (A) / Stefan Link (LA) und Jochen Damian Fischer (K). Den zweiten Preis erhielten caspar.schmitzmorkramer (A) / Djao-Rakitine(LA) / Berger & Berger (K). Dritter Preisträger ist New Architekten / Studio Martin Pfeifle (K) / Förder Landschaftsarchitekten. Herzlichen Glückwunsch!

Scroll to Top