Wettbewerbsverfahren Fildeken-Rosenberg in Bocholt

BOCHOLT Unter dem Grundsatz “Freiraum für Fildeken-Rosenberg” lobte die Stadt Bocholt einen einphasigen freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb mit zweistufiger Bürgerbeteiligung aus. Nach einer konstruktiven Preisgerichtssitzung erhielt das Büro Wündrich Landschaftsarchitekten aus Düsseldorf den ersten Preis. Das Büro Alles ist Landschaft e.U. aus Perg konnte sich über den 3. Preis freuen.

Scroll to Top