Workshopverfahren Freibadgelände Heinsberg-Oberbruch mit vielen Ideen gestartet

Heinsberg 07.02.2019 Mit etwa 120 Bürgerinnen und Bürgern fand am Donnerstag, 7. Februar die Ideenschmiede zum ehemaligen Freibadgelände in Heinsberg-Oberbruch statt. Nach Begrüßung durch den Bürgermeister Herrrn Dieder fand an vier Workshop- Tischen eine Ideensammlung mit der Öffentlichkeit Oberbruchs in Form eines “World-Cafés” statt. Aus den äußerst regen Diskussionen wurde klar, dass dieser Freiraum für alle Oberbrucher wichtig ist, für Jugendliche, für Senioren genauso wie für Familien mit kleinen Kindern. Gemeinsam freuen sich alle auf den nächsten Bürgerabend am 9. April. Hier stellen die drei Planungsteams dann ihre ersten Entwürfe vor.

Stadt Stadt Heinsberg

Auftraggeber Stadt Heinsberg

Leistung Moderation, Workshops Bürgerbeteiligung, Dokumentation

 

Scroll to Top